Home
Wir über uns
Führerscheinklassen
Führerschein mit 17
Aufbauseminare
Unterricht
Anmeldung
Fahrzeuge
Preise
Kontakt
So finden Sie uns
Links
Impressum

Führerschein mit 17

Seit 01.01.2008 ist das Begleitete Fahren in Baden-Württemberg möglich.

Die Rahmenbedingungen für das Begleitete Fahren:

  • Eltern müssen Antrag zustimmen
  • Anmeldung frühestens mit 16 1/2 Jahren in der Fahrschule
  • theoretische Prüfung frühestens 3 Monate und praktische Prüfung frühestens 1 Monat vor dem 17. Geburtstag möglich
  • Begleitetes Fahren ab 17 Jahren (siehe auch Begleitpersonen)
  • ab 18 Jahren dann selbständiges Fahren (die Prüfbescheinigung wird dann auf Antrag in eine normale Fahrerlaubnis der Klasse B ohne weitere Prüfungen umgewandelt)
 
 Vorteile:
  • bis zu einem Jahr Fahrpraxis vor dem selbständigen Fahren
  • Fahrerfahrung kann unter "sicheren" Bedingungen gesammelt werden
  • innerhalb der ersten 9 Monate ging das Unfallrisiko deutlich zurück
 
 Begleitpersonen:
  • mind. 30 Jahre alt
  • in den letzten 5 Jahren ununterbrochener Besitz der Klasse B
  • müssen zuvor schriftlich festgehalten werden
  • Zum Zeitpunkt der Antragstellung der Prüfbescheinigung max. 1 Punkt im Fahreignungsregister
  • Für Fahrer gilt 0,0 Promillegrenze und für Begleitpersonen gilt 0,5 Promillegrenze

Top


fahrschule-rehn@web.de